WILLKOMMEN AN DER
MODERN MUSIC SCHOOL
Göttingen

Kostenloses Probetraining buchen

School Manager

Ingo Dielschneider

Die Modern Music School Göttingen wird geleitet von Ingo Dielschneider. Wenn du Fragen zur Modern Music School hast oder einen Termin für ein kostenloses Musiktraining vereinbaren möchtest, dann rufe Ingo einfach an unter 0551 2502444 bzw. 0176 21725285 oder sende eine Nachricht über das Kontaktformular. Ingo wird dir auch gerne helfen dein Wunschinstrument zu finden. Egal ob Gitarre, Schlagzeug, Gesang, Keyboard oder Bass. Du entscheidest, welche Songs und welches Instrument dir dein MMS Lehrer im Musikunterricht beibringen soll.

LEHRER

An der Modern Music School lernen unsere Schüler ihr Wunschinstrument mit begeisterten, motivierenden, methodisch und didaktisch geschulten Musiklehrern. Unsere Lehrer wissen, wie sie die Interessen der Schüler in den Mittelpunkt stellen.

Melanie Scholz

In Melanies Leben nahm die Musik schon immer einen wichtigen Platz ein. Seit ihrer Kindheit musiziert und tanzt sie und hat die Freude an der Musik nie verloren. Ganz im Gegenteil. Und so geht es auch in Melanies Gesangsunterricht nicht nur mit viel Knowhow, sondern vor allem mit viel Spaß an der Sache zu. Melanie spielte bereits mit 14 Jahren ihre erste CD ein, machte bereits als Schülerin Praktika beim Göttinger Symphonieorchester und am Musiktheater, besuchte Meisterkurse bei Charlotte Lehmann, Ernst Hubert-Contwig und Maria Kowollik, gewann Musikwettbewerbe und erhielt 1996 ihr erstes Stipendium für 'Begabtenforschung und Förderung in der Musik' in Paderborn. 1997 besuchte Sie eineinhalb Jahre die renommierten Stage School in Hamburg und ließ sich in den Bereichen Musicalgesang, Ballett, Jazz- und Modern-Dance, sowie Schauspiel ausbilden. Danach folgte ein klassisches Gesangstudium mit der Fachrichtung Opernchorgesang mit dem Nebenfach Klavier an der Sängerakademie in Hamburg. Darüber hinaus kann Melanie auf unzählige Auftritte in unterschiedlichsten Konstellationen zurückblicken. Seit vielen Jahren gibt Melanie zudem ihr musikalisches Können an ihre Gesangsschüler weiter. Und du wirst schnell feststellen, dass Melanie am Gesangsunterricht mindestens ebenso viel Spaß hat wie du. Ihre Freude an der Musik und an den Erfolgen ihrer Schüler ist nahezu ansteckend.


Martin Gunkel


Ingo Dielschneider

Zu seinen Instrumenten Keyboard und Klavier fand Ingo bereits in Kindertagen. Als er vier war, spielte er Melodien aus Radio und Fernsehen auf seiner kleinen Kinderorgel nach. Für die Eltern war klar: das Kind braucht Klavierunterricht. Und den schwarzen und weißen Tasten ist Ingo über die Jahre treu geblieben. So ist es kaum verwunderlich, dass Ingo sich nicht mit der Standortleitung deiner Musikschule in Göttingen begnügt, sondern es sich auch nicht nehmen lässt, seine Instrumente mit viel Begeisterung selbst zu unterrichten. Klavier oder lieber Keyboard? Du hast die Wahl. Ingo zeigt dir, wie vielseitig beide Instrumente sind und mit welch einfachen Techniken man sofort einen tollen Sound erreicht. So kannst du von Anfang an deine liebsten Songs aus den Tasten locken. Doch Ingo gibt im Musikunterricht nicht nur die effektivsten Techniken an dich weiter, im Vordergrund steht immer die Freude an der Musik. Musik soll Spaß machen! So bekommt bei Ingo jeder Schüler genau den Klavierunterricht oder Keyboardunterricht, der für ihn am besten ist. Dabei geht Ingo vor allem nach den Methoden der Montessori-Pädagogik vor. Du lernst, wie du dich auch möglichst eigenständig musikalisch mit deinem Wunschinstrument weiterentwickelst und selbst kreativ wirst. Auf diese Weise eröffnen sich dir stets neue Möglichkeiten und das nicht nur in der Unterrichtszeit!


Daniel Kraus

Musik sollte vor allem eins: Spaß machen. Denn mit Spaß und Motivation lernt es sich am besten. Die Freude am Schlagzeugspielen geht dir in Daniels Unterricht garantiert nicht verloren. Im Gegenteil. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschritten, Pop-Fan oder Metal-Liebhaber – bei Daniel bekommst du individuellen und lebhaften Unterricht, orientiert an deinen musikalischen Wünschen und Zielen. Daniel ist dein erfahrener Begleiter auf deinem Weg mit deinem Lieblingsinstrument.


Antoine Delange

Wenn man 15 ist und vor allem auf Punkrock steht, stellt man schnell fest, dass die Klarinette nicht das richtige Instrument ist. So wechselte Antoine nach ersten musikalischen Erfahrungen am klassischen Holzinstrument zu den berüchtigten sechs Saiten. Seither hat er sich nicht nur mit Rock, sondern mit vielen ganz unterschiedlichen Stilrichtungen musikalisch auseinandergesetzt – Flamenco, Klassik, französische Chansons, eigene Kompositionen, Funk, Metal. Antoine schöpft die Vielseitigkeit seines Instruments gerne voll aus, und so kann er sich im Gitarrenunterricht auch jederzeit mit Leichtigkeit auf deine musikalischen Wünsche und Ziele einstellen. Techniken zu lernen ist wichtig und macht Spaß, doch zu wissen, wann und wofür du welche Technik einsetzt, das ist eine andere Kunst und genau die zeigt dir Antoine im Gitarrenunterricht. So spielst du von Anfang an deine liebsten Songs so, dass sie sich gut anhören. Antoines Schüler schätzen an seinem Unterricht, dass er immer individuell auf sie eingeht, in jedem Moment aufmerksam dafür ist, wo die persönlichen Stärken und Schwächen liegen und darauf reagiert. Dabei ist es ihm wichtig, immer ohne Stress und mit viel Liebe und Leidenschaft für sein Instrument zu unterrichten.


Benjamin Sommer

Das Keyboard – die ganze Welt der Musik breitet sich vor dir aus, verborgen in einigen schwarzen und weißen Tasten. Benjamin zeigt dir, wie du deine liebsten Songs aus deinem liebsten Instrument herausholst, wie du selbst kreativ wirst und deinen eigenen Sound kreierst. Dabei gilt in Benjamins Keyboardunterricht streng das Motto: erst der Spaß, dann die Technik. Denn mit Spaß an der Sache bleibst du motiviert und lernst schneller. Benjamin gestaltet den Keyboardunterricht kreativ und flexibel und stellt sich dank seines Geschicks an deinem Lieblingsinstrument jederzeit auf deine individuellen musikalischen Ziele und Wünsche ein. Benjamin selbst hat seine Leidenschaft für Musik seiner Mutter zu verdanken. Sie hat von Kindesbeinen an sein Interesse an der Musik geweckt und gefördert. Seine musikalischen Schwerpunkte sind Hiphop und Punkrock, doch auch mit jedem anderen Sound bist du bei Benjamin als deinem Keyboardlehrer an der richtigen Adresse.


André Mertens


, , , , , ,
Modern Music School
Göttingen

Hannah-Vogt-Straße 3
37085 Göttingen

T: 0551 2502444

M: 0176 21725285
CONTACT US

, , , , , ,