WILLKOMMEN AN DER
MODERN MUSIC SCHOOL
Köln

Kostenloses Probetraining buchen

School Manager

Ferhat Atmaca

Die Modern Music School in Köln ist seit 2003 die Hauptanlaufstelle für Musikbegeisterte. Unsere Musikschule bietet modernen Musikunterricht für Kinder und Erwachsene. Wir unterrichten die 5 Bandinstrumente: Bass, Schlagzeug, Gesang, Gitarre und Keyboard.
Neben der zentralen Lage und den optimalen Parkmöglichkeiten vor Ort, bietet unsere Musikschule Anfängern bis Fortgeschrittenen ein individuelles Programm an Musikkursen in den Bereichen Pop, Rock und Jazz. Das Lerntempo und -inhalt wird dabei jedem Schüler individuell angepasst.
Unsere Trainer verfügen über umfassendes Expertenwissen und bieten dir einen praxisnahen und professionellen Musikunterricht. Unsere Kursangebote reichen von Gesangsunterricht, Gitarrenunterricht, Bassunterricht, Schlagzeugunterricht, Klavierunterricht, Keyboardunterricht über Musikproduktion bis zum Bandprogramm. Auf Wunsch bereitet dich unser Trainerteam auf dein Musikstudium vor.
Die Schwerpunkte unserer Musikschule sind unsere Schülerkonzerte und Bandunterricht.
Vereinbare jetzt ein kostenloses Probetraining und besuche unsere Musikschule in Köln!

Severin Rose


Benedikt Ricken


Kevin Wößner


Ivan Grebesa-Hamprecht

Ivan unterrichtet Keyboard und Klavier an unserer Musikschule in Köln.
Dass die Musik für Ivan mehr als ein bloßes Hobby ist, zeigte sich schon auf dem Musikgymnasium seiner Heimatstadt Split in Kroatien. So studierte er schließlich Dirigieren am Konservatorium von Lyiy (Ukraine). Im Jahr 2006 verschlug es Ivan nach Köln – an die Hochschule für Musik und Tanz, wo Pädagogischer Tonsatz und Hörerziehung und später zudem künstlerischer Tonsatz die Fächer seiner Wahl wurden. Aktuell bildet er sich im Masterstudiengang Musikwissenschaft weiter.
Doch Ivan ist nicht nur Profimusiker. Er hat zudem jahrelange Erfahrung als Keyboardlehrer und Klavierlehrer gesammelt. Bei Ivan bist du damit in den besten Händen, wenn es darum geht, deinen Sound an den schwarzen und weißen Tasten zu finden oder dein vorhandenes Können zu erweitern.


Basak Ylva


Martin Kipp


Janina Tzonas


Tanja Kührer

Anfänger oder Fortgeschritten, Rock oder Pop – wo du auch stehst, in Tanjas Gesangsunterricht gibst du die Richtung vor. Als erfahrene Gesangslehrerin zeigt dir Tanja, wie du das Beste aus deiner Stimme herausholst und wie du dein musikalisches Ziel erreichst. Tanja hat ein Gesangs- und Perfomancestudium am Institute of Contemporary Music Performance (ICMP) in London absolviert und am Vienna Music Institute Jazzgesang sowie Instrumental- und Gesangspädagogik studiert. Darüber hinaus ist sie als Sängerin in Jazzbands und als Sängerin und Songwriterin in der Rockband Damn Mondays aktiv.


Ritchie Reifferscheidt

„Der wird mal ein Beatle“, prophezeite einst Ritchies Großmutter und erteilte ihm damit den Ritterschlag für seine musikalische Zukunft. Die Eltern spendierten daraufhin die erste gebrauchte Schülerkonzertgitarre und den ersten Gitarrenunterricht. Das war im Jahr 1966! Doch die Faszination für sein Instrument ist im Laufe der Jahre bei Ritchie nicht weniger geworden. So studierte Ritchie in den 1970er Jahren Jazz und Musiktheorie am Konservatorium der Stadt Köln. Später folgte ein Gitarrenstudium am Münchner Gitarreninstitut in Köln, in dessen Rahmen Ritchie Theorie und Praxis vor allem in den Richtungen Modern Metal, Be Bop, Fusion und Blues zusammenbrachte und sich mit Gehörbildung, Technik, Harmonielehre und Arrangement beschäftigte. Bühnen- und Studioerfahrung sammelte Ritchie in verschiedenen Bands und mit unterschiedlichen Musikprojekten. Er hatte Auftritte im Fernsehen und Sessions mit bekannten Musikern wie Jutta Weinhold (Udo Lindenberg), King Size Dick, Arno Steffen (LSE), Markus Stockhausen und Klaus Fischer (Raab-Band) und hat in seiner jahrzehntelangen Laufbahn als Gitarrist eine Menge erlebt. Kleiner Tipp: Wenn du in Ritchies Gitarrenunterricht mal eine Pause brauchst, dann frag ihn doch einfach nach einer der zahlreichen Geschichten, die er zu erzählen hat – zum Beispiel, wie es zu seinem Künstlernamen kam, oder wie er einmal im Studio neben Annie Lennox und Dave Stewart von den Eurythmics saß und mit ihnen über ihren Sound philosophierte. Doch Ritchie ist nicht nur Gitarrist mit Leib und Seele. Er blickt nunmehr auf 40 (!) Jahre des Unterrichtens zurück, was ihn zu einem mehr als erfahrenen Gitarrenlehrer macht. Hunderte von Schülern aller Altersklassen (von 4 bis über 80) hat Ritchie mit mindestens ebenso vielen Songs, Liedern und Übungen an zahlreichen Schulen und Bildungseinrichtungen unterrichtet. Und wir freuen uns, dass er nun seit 2017 auch an unserer Musikschule in Köln im Gitarrenunterricht sein umfangreiches Können und Wissen weitergibt. Im Gitarrenunterricht stellt Ritchie deine musikalischen Wünsche und Vorstellungen in den Fokus. Denn Ritchie weiß, wie wichtig es für einen Musiker ist, seinen eigenen Sound zu finden. Schließlich ist er der Mann, der sich sogar seine eigenen Plektren aus Stein kreiert und von einem Juwelier fertigen lässt, um seinen eigenen unverkennbaren Ton zu erreichen.


Sebastian Heuckmann

Sebastians musikalische Laufbahn begann in früher Kindheit ganz klassisch mit Geigenunterricht. Über die Jahre kamen Klavier und E-Bass dazu, die zu Sebastians Hauptinstrumenten werden sollten – zwei so unterschiedliche Instrumente, von denen jedes auf seine Art unendlich viele Möglichkeiten bietet. Die Liebe zum Klavier entdeckte er durch seine Mutter, eine Pianistin. Zum E-Bass gelangte er über die Band seiner Schwester, in der noch ein Bassist fehlte. 2007 begann Sebastian sein Studium am Institut für Musik und Medien der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf mit den Schwerpunkten Medienkomposition und E-Bass. Seit seinem Abschluss ist Sebastian als freischaffender Musiker unterwegs und konzentriert sich neben dem Unterrichten vor allem auf Live-Musik und Kompositionen für Events und Filme sowie Songwriting. Neben seinen Bands Pantaleon, RadioSHOKK, Crownfall und Dream Ocean, die alle eher dem Rock/Metal zuzuschreiben sind, ist er Live-Bassist in der Band des DSDS-Siegers Thomas Godoj. An unserer Musikschule in Köln gibt Sebastian Klavierunterricht und Bassunterricht und ist darüber hinaus Bandcoach. Und was möchtest du am liebsten lernen? Klavier, Bass – oder gleich beides? Im Bassunterricht von Sebastian wird dich seine Begeisterung für dieses besondere Instrument mitreißen. Sebastian zeigt dir, wie du mit dem Bass das Fundament für jeden Sound legst, wie du Harmonie und Rhythmus auf das Beste zusammenbringst. Fortgeschrittenen hilft Sebastian sich musikalisch weiter zu entwickeln, neue Techniken und Stilistiken zu lernen. Das Klavier bietet dir nahezu unendlich viele Ausdrucksmöglichkeiten. Im Klavierunterricht von Sebastian geht es daher nicht nur um das korrekte Spielen deiner liebsten Songs. Neben Notenkenntnis und Gehörbildung geht es auch um deine Kreativität am Instrument. In Sebastians Klavierunterricht wird es so niemals zu verkopft, und der Spaß an der Musik bleibt im Vordergrund. Doch ganz gleich ob Bass oder Klavier, an unserer Musikschule wird der Unterricht immer auf deine persönlichen musikalischen Ziele und deinen liebsten Musikstil hin ausgerichtet. Als erfahrener Basslehrer und Klavierlehrer versteht es Sebastian, sich auf jeden Schüler individuell einzulassen und so das Optimum aus jeder Unterrichtsstunde herauszuholen.


Philipp Kreimer

Philipp nahm Gitarrenunterricht bei Lehrern wie Bogdan Los, Ralph Graf, Dikan Kostic und Philippe Caillat und hat sein Diplom als Studio- und Livegitarrist am Münchner Gitarreninstitut (MGI) absolviert. Banderfahrung sammelte er mit Noise Drug (Thrashmetal), Jade & Lotus (progessive Metal/ Mathrock), Wanted (akustik Rock- Popcover) und in diversen anderen Musik-Projekten. Zudem ist Philipp ein versierter Studiomusiker und arbeitet seit einigen Jahren mit Ableton Live. Im Gitarrenunterricht von Philipp lernst du bei einem professionell ausgebildeten Gitarrenlehrer und aktiven Gitarristen. Philipp unterrichtet Anfänger und Fortgeschrittene. Er holt dich da ab, wo du musikalisch stehst und bringt dich mit deinem liebsten Sound zu deinem musikalischen Ziel.


Mic Thieme

Mic gibt an unserer Musikschule in Köln Gitarrenunterricht (Akustikgitarre und E-Gitarre), Bassunterricht (Kontrabass und E-Bass) und ist einer unserer Bandcoaches. Mic selbst gründete seine erste Punkband mit 15 Jahren. Seither hat er sich musikalisch immer weiterentwickelt und ist inzwischen auch ein erfahrener Sessionmusiker und Multiinstrumentalist. Mic absolvierte seine Ausbildung an der Glen Buschmann Jazzakademie in Dortmund, nahm an zahlreichen Jazzworkshops teil, besuchte das ArtEZ Konservatorium in Enschede sowie das Konservatorium in Amsterdam und ist Gewinner des Rock- und Pop Preises 2009 (Kategorie: Beste Fusion-Jazz-Rockband mit Electric Noise Project). In Mics Musikunterricht profitierst du von seiner Vielseitigkeit als Musiker und von seinen weitreichenden Erfahrungen als Musiklehrer. Mic stellt sich problemlos auf deinen liebsten Stil und auf deine musikalischen Wünsche und Ziele ein und hilft dir, diese zu verwirklichen.


Kevin Kott

Ozzy Osbourne, Def Leppard, Bon Jovi und KIZZ – schon im Kindergartenalter faszinierte Kevin das, was er im CD-Regal seiner Eltern fand. Wahrscheinlich war es auch genau diese Musik, die ihn bereits damals auf den Geschmack des Schlagzeugspielens brachte. Der Groove, die Power, all das, was die Drums ausmacht, fasziniert Kevin noch heute. Sein Stil: Metal, Rock, Jazz. Seine Bands: Masterplan, At Vance, Judas Rising. Seine langjährige praktische Erfahrung als Schlagzeuger, auch auf internationalen Tourneen, ergänzt sich durch sein Lehramtsstudium Musik an der Universität zu Köln. Theorie und Praxis bringt Kevin so auf beste Weise zusammen, was ihn zu deinem perfekten Schlagzeuglehrer macht. Im Schlagzeugunterricht von Kevin geht es mit Leidenschaft und Spaß an dein Lieblingsinstrument. Kevin stellt sich jederzeit auf deine Vorlieben, Vorkenntnisse und Erfahrungen mit den Drums ein und natürlich auf dein individuelles Lernziel. Und er freut sich mit dir über jeden Lernfortschritt.


Jasmin Assen

Gesungen hat Jasmin schon immer gern. Für sie ist der Gesang nicht nur mit der Liebe zur Musik verbunden, sondern auch mit der Liebe zu den wichtigsten Menschen auf ihrem Weg. Sängerin, Gesangslehrerin, Texterin, Moderatorin – der Gesang ist für Jasmin auch eine von vielen Formen des Miteinanders und der Kommunikation. So schafft Jasmin es auch mit Leichtigkeit, sich im Gesangsunterricht ganz und gar auf deine musikalischen Wünsche und Ziele einzustellen. Mit viel Einfühlungsvermögen holt sie dich da ab, wo du musikalisch stehst und hilft dir, dein Potential auszuschöpfen und deine Stimme gezielt einzusetzen, ohne dass du dabei deine Stimmindividualität verlierst.


, ,
Modern Music School
Köln

Weißhaus Straße 30
50939 Köln

T: 0221 9383050

M: 0177 6555515
CONTACT US

, ,

SCHULE


PREISLISTE

Name Teilnehmer Dauer je wöchentlicher Unterrichtseinheit Vertragslaufzeit Preis pro Monat
band 5 - 8 60 min 12 Monate 49.00
team 2 - 4 45 min 6 Monate 69.00
personal 30 1 - 1 30 min 6 Monate 79.00
personal plus 30 1 - 1 30 min 3 Monate 109.00
personal 45 1 - 1 45 min 6 Monate 109.00
personal plus 45 1 - 1 45 min 3 Monate 139.00